Schwandorfer Schulen sind bei den Mädchen in zwei Altersklassen im Bayernfinale vertreten!

Beim Schulsport Tischtennis ist Schwandorf ein Aushängeschild in Bayern

Jedes Jahr werden im Schulsport Meisterschaften im Tischtennis ausgetragen. Es wird in drei Altersklassen und getrennt zwischen Mädchen und Jungen gespielt.

Die Schulmannschaften des Gymnasiums Schwandorf (CFG) und der Mädchenrealschule Schwandorf können gemeinsam nach Ingolstadt zum Bayernfinale fahren. Sie spielen in unterschiedlichen Altersklassen im Finale und können sich jeweils für Berlin qualifizieren.

Sieben Mädchen der DJK Ettmannsdorf sind die Stützen dieser Schwandorfer Schulmannschaften. Die weiteren Spielerinnen kommen aus SV Klardorf, TV Wackersdorf, DJK Steinberg und TUS Dachelhofen.